Kanzlei

Die heutige Kanzlei FHF Rechtsanwälte und Notar besteht seit ihrer ursprünglichen Gründung durch Thomas Faensen und Philipp Heinisch im Jahre 1972 an ihrem ursprünglichen Standort am Magdeburger Platz 2 in 10785 Berlin, direkt neben dem Berliner Arbeitsgericht. Engagierte Strafverteidigung hat in der Kanzlei bereits eine 45-jährige Tradition. Der Berlin Verfassungsschutz hatte in den 1980er Jahren im Rahmen des sog. Schmücker-Prozesses sogar einen Spitzel in die Kanzlei eingeschleust. Dem kritischen Geist der Kanzleigründer ist die Kanzlei bis heute verbunden.

Parkplätze sind stets ausreichend vor der Türe vorhanden (Parkraumbewirtschaftung).
Der U-Bahnhof Kurfürstenstraße ist ca. 600 Meter entfernt.

FHF Rechtsanwälte und Notar
Magdeburger Platz 2
10785 Berlin
Tel.: 030 – 262 20 23
Fax: 030 – 262 96 74
www.fhf-recht.de
E-Mail: post [ät] fhf-recht.de (PGP Key auf Anfrage)